Gänseblümchen

Über mich

Mein Name ist Cornelia Rick. Geboren wurde ich im Sommer 1972 in Süddeutschland. Heute bin ich glücklich verheiratet und Mutter von zwei wunderbaren Kindern.

 

Bereits in meiner Kindheit war ich gerne und viel in der Natur. Zahlreiche Wanderungen in meiner Heimat, auf der Schwäbischen Alb, im Bayerischen Wald und in Vorarlberg haben in mir schon früh eine Neugier für die Mineralien- und Pflanzenwelt geweckt.  

Mein Wissen über Pflanzen habe ich mir dadurch über viele Jahre hinweg angeeignet.

Schon in Kindertagen hatte ich meine Nase am Topf, wenn Salben gerührt wurden. Beobachtung, Selbststudium und die eine und andere Aus- und Weiterbildung sind die Basis meines Natur- und Pflanzenwissens.

 

Heute nehme ich Menschen mit in die Natur. Um ihnen Pflanzen zu zeigen, Bäume vorzustellen oder mit Großen und Kleinen beim Waldbaden "Shinrin Yoko" mit allen Sinnen in der Natur einzutauchen.

Wenn die Teilnehmer während der Zeit in der Natur und später sagen können, dass sie sich glücklich fühlen, dabei fröhlich sind und auch Zufriedenheit gefunden haben, hat Mutter Natur wieder einmal ihren Zauber gewirkt.

Cornelia Rick

Die Kombination aus Naturbegegnungen und energetischer Arbeit sehe ich als meinen Weg, um andere auf ihrem Weg zu begleiten.

Albert Schweitzer soll einmal gesagt haben: „Das Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.“ Dazu zählt meiner Ansicht nach auch das Glück, ein Stück Glück der Anderen miterleben zu dürfen.


Bei all dem sehe ich mich als Begleiterin auf neuen Wegen. Als Wegbegleiterin in helles Licht und grüne Tiefe.

Herzlich

Cornelia


P.S. Wenn Sie nun noch etwas mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchten, lesen Sie einfach unter #Qualifikationen weiter. Folgendes könnte Sie auch interessieren #Presse #Referenzen