aktuelles

Trauerweide

Wow!

Waldbaden ist sogar ein Tagesthema der  ARD Tagesthemen :-)
Wer den Beitrag sehen möchte schaut einfach hier.

 

Hurra! 

Seit Mai ist das Interview online, welches die wunderbare Sandra Schilling-Engi wenigen Wochen davor mit mir geführt hat. 

 „Vom Zauber der Natur und wie einfach es ist ihn zu finden“. 

Wer reinhören mag findet es hier unter Interview.

 

Übrigens...
Unter "Mein Blick" gibt's noch ein paar aktuelle Eindrücke aus dem Bayerischen Wald...

 

... und wer jetzt Lust hat mit mir in die Natur zu gehen: Neu im Programm ist „Waldbaden in der Abendstimmung“... ab Juni immer mal Donnerstags.

 

Euch einen wunderbare Zeit!

Cornelia



Ausblick auf Juli und August

 Juni

 

ABGESAGT Sa. 09.06.2018, 15:00 Uhr, Markdorf/Gehrenberg

„Wildkräuterwege“ Mit großen Schritten nähert sich die Natur der Sommersonnwende am 21. Juni und wir nähern uns bei einem zweistündigen Spaziergang unter dem Motto „helles Licht und grüne Tiefe“ den zahlreichen sommerlichen Wildkräutern am Gehrenberg. Der Wissensschatz unserer Vorfahren zeigt uns dabei, wie wir diese vielseitig verwenden können. 
Bitte stabiles Schuhwerk tragen! Kosten 9 Euro pro Person. Da die Wege und Inhalte sich nach der Jahreszeit richten wird der genaue Treffpunkt zeitnah entschieden und bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.

Juli

So. 01.07.2018, 9:30 Uhr, Markdorf/Gehrenberg
Wildkräuterwege für Frühaufsteher und Sonntagsspaziergänger ;-)“

Unter dem Motto „helles Licht und grüne Tiefe“ genießen wir an einem Sonntagvormittag den Sommer in Wald und Flur und erfahren bei einem zweistündigen Spaziergang mehr über Sommersonnwend-Wildkräuter am Gehrenberg. Der Wissensschatz unserer Vorfahren zeigt uns dabei, wie wir Wildkräuter vielseitig verwenden können. 
Bitte stabiles Schuhwerk tragen! Kosten 9 Euro pro Person. Da die Wege und Inhalte sich nach der Jahreszeit richten wird der genaue Treffpunkt zeitnah entschieden und bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.

 

Do. 05.07.2018, 19:00 Uhr, Markdorf/Gehrenberg

Waldbaden in der Abendstimmung

Aus dem Japanischen übersetzt bedeutet „Shinrin Yoku“ so viel wie „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“ und gilt nicht nur dort als gesundheitsfördernd.

Auf unserem zweistündigen Spaziergang durch den abendlichen Wald werden wir mit allen Sinnen und durch kleine angeleitete Übungen ganz gemütlich im Feierabend ankommen. Gestärkt und entspannt dürfen wir das Erleben der Natur und ihren Zauber mit in eine erholsame Nacht nehmen. 
Bitte stabiles Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung im Zwiebelschalenprinzip und etwas zu trinken mitbringen. 
Kosten 9 Euro pro Person. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.


Sa. 07.07.2018, 15:00 Uhr, Markdorf/Gehrenberg

Wildkräuterwege“ Unter dem Motto „helles Licht und grüne Tiefe“ genießen wir den Sommer in Wald und Flur und erfahren bei einem zweistündigen Spaziergang mehr über Sommersonnwend-Wildkräuter am Gehrenberg. Der Wissensschatz unserer Vorfahren zeigt uns dabei, wie wir Wildkräuter vielseitig verwenden können. 

Bitte stabiles Schuhwerk tragen! Kosten 9 Euro pro Person. Da die Wege und Inhalte sich nach der Jahreszeit richten wird der genaue Treffpunkt zeitnah entschieden und bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.

 

Do. 19.07.2018, 19:00 Uhr, Markdorf/Gehrenberg

Waldbaden in der Abendstimmung

Aus dem Japanischen übersetzt bedeutet „Shinrin Yoku“ so viel wie „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“ und gilt nicht nur dort als gesundheitsfördernd.

Auf unserem zweistündigen Spaziergang durch den abendlichen Wald werden wir mit allen Sinnen und durch kleine angeleitete Übungen ganz gemütlich im Feierabend ankommen. Gestärkt und entspannt dürfen wir das Erleben der Natur und ihren Zauber mit in eine erholsame Nacht nehmen. 

Bitte stabiles Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung im Zwiebelschalenprinzip und etwas zu trinken mitbringen. Kosten 9 Euro pro Person. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.

 

August
Sa. 04.08.2018, 15:00 Uhr, Markdorf/Gehrenberg

Wildkräuterwege“ Bald beginnt die Zeit des „Frauendreißiger“ und unter dem Motto „helles Licht und grüne Tiefe“ erfahren wir bei einem zweistündigen Spaziergang mehr über Wildkräuter am Gehrenberg und die Sammelzeit von 15. August bis 12. September. Der Wissensschatz unserer Vorfahren zeigt uns dabei, wie wir Wildkräuter vielseitig verwenden können. 
Bitte stabiles Schuhwerk tragen! Kosten 9 Euro pro Person. Da die Wege und Inhalte sich nach der Jahreszeit richten wird der genaue Treffpunkt zeitnah entschieden und bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.

 

Do. 09.08.2018, 19:00 Uhr, Markdorf/Gehrenberg

Waldbaden in der Abendstimmung

Aus dem Japanischen übersetzt bedeutet „Shinrin Yoku“ so viel wie „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“ und gilt nicht nur dort als gesundheitsfördernd.

Auf unserem zweistündigen Spaziergang durch den abendlichen Wald werden wir mit allen Sinnen und durch kleine angeleitete Übungen ganz gemütlich im Feierabend ankommen. Gestärkt und entspannt dürfen wir das Erleben der Natur und ihren Zauber mit in eine erholsame Nacht nehmen. 

Bitte stabiles Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung im Zwiebelschalenprinzip und etwas zu trinken mitbringen. Kosten 9 Euro pro Person. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung genannt. Anmeldung bei Cornelia Rick unter Telefon 0179/5231756, per Mail oder über das Anmeldeformular.

 


Haftungsausschluss

Jeder Teilnehmer erklärt durch mündliche oder schriftliche Anmeldung, dass er selbstverantwortlich am Angebot durch helles Licht und grüne Tiefe, Cornelia Rick teilnimmt. 

 

Ihm ist hiermit bekannt, dass er selbst- und vollständig für Personen- und Sachschäden sowie den Verlust von Gegenständen haftet. helles Licht und grüne Tiefe, Cornelia Rick haftet desweiteren nicht für Handlung der Teilnehmer in jeglicher Form während oder nach dem Angebot.